Impulse Theater Biennale 2013

Laßt die Arbeit fallen, der Sommer ist noch nicht vorbei!

Liebe Grundeinsingende Freundinnen und Freunde in nah und fern,
am Freitag beginnen die Proben und dann ist am kommenden Mittwoch, den 3.9., Premiere des Bedingungslosen Grundeinsingens!

Nachdem wir in Bremen, Bochum, Hamburg und Mülheim große Erfolge gefeiert und die Grundeinsingen-Bewegung vergrößert haben, besingen wir unser 5jähriges Jubiläum noch einmal vom 3. bis 6. September jeweils um 20 Uhr.

Hier ein Video zum einsingen:

Und hier die Einladung auf facebook:
https://www.facebook.com/events/1536804903207507/

Laßt die Arbeit fallen, der Sommer ist noch nicht vorbei und bringt alle eure FreundInnen mit!

Hier ist der Link zum Stück: http://sophiensaele.com/produktionen.php?IDstueck=1243&hl=de

BEDINGUNGSLOSES GRUNDEINSINGEN
EIN CHORISCHES COACHING
Bernadette La Hengst und ihr Chor feiern eine realistische Utopie: Anlässlich der fünfjährigen Jubiläumsfeier der Einführung des bedingungslosen Grundeinkommens bilanzieren sie ihre veränderte Lebenssituation – die einzige Bedingung, zu der sie sich bereit erklärt haben, ist gemeinsames Singen. Der Chor, der sich zusammensetzt aus Erwerbslosen, Workaholics, Reinigungskräften und ManagerInnen, ist eine mitreißende Gesellschaft, die das Grundeinkommen aus unterschiedlichen Perspektiven diskotiert. Das Erfolgsprojekt nun wieder in Berlin!

KÜNSTLERISCHE LEITUNG, MUSIK Bernadette La Hengst, SPIEL & GESANG Bettina Grahs, Bernadette La Hengst, Claudia Wiedemer, Patrick Khatami CHOR Adrienne Goehler, Christin Bernhard, Renate Büsing, Ludger Dünnebacke, Christine Schulz, Ernst-Joachim Cziesla, Ingo Kemnitzer, Marcus Kettel, Robert Ulmer, Sarah Wiest, Serge Kue, Ute Wicke BÜHNE, KOSTÜME Jelka Plate, Eike Böttcher VIDEO Wanja Saatkamp DRAMATURGIE Carolin Hochleichter REGIEASSISTENZ Luisa Grass PRODUKTIONSLEITUNG Marc Pohl LICHT Dirk Lutz SOUND Norman Thörel

HAMBURGERiNNEN – macht mit beim Chor des Bedingungslosen Grundeinsingens!

Wir suchen begeisterte ChorsängerInnen AUS HAMBURG für das Theaterprojekt „Bedingungsloses Grundeinsingen“, mit Bernadette La Hengst, das im Januar 2014 auf Kampnagel Hamburg gespielt werden soll.

Egal, wie alt ihr seid und was ihr sonst noch macht, die einzige Bedingung ist die Lust aufs Singen. Neben viel Spaß gibt es eine kleine Aufwandsentschädigung. Die Proben und Vorstellungen finden im Januar 2013 statt.

Lust dabei zu sein? Dann schickt/schicken Sie bitte einen kleinen Steckbrief an grundeinsingen(at)gmail.com, der folgende Fragen beantwortet:
Wie alt bist Du/sind Sie?, Was sind Deine/Ihre Hobbies? Was würde sich in Deinem/Ihrem Leben ändern, wenn du ein bedingungsloses Grundeinkommen von 1000 Euro monatlich bekommen würdest? Hast Du/Haben Sie schon mal im Chor gesungen? Zu welchen Anlässen singst Du/Singen Sie sonst?

Termine an denen Du/Sie (weitestgehend) Zeit haben solltest/sollten:
Sa, 4.1. 12-18 Uhr & So, 5.1. 12-18 Uhr
Mi, 15.1. 18-21 Uhr & Do,16.1. 18-21 Uhr; Fr, 17.1. 18-21 Uhr & Sa, 18.1. 12-18 Uhr
So, 19.1. 12-18 Uhr & Mo, 20.1. 18-21 Uhr
Di, 21.1. 16 bis 22 Uhr (Generalprobe)
Premiere: Mi, 22.1. 20 Uhr (ab 18 Uhr da sein)
weitere Vorstellungen:
Do, 23.1. 20 Uhr (ab 18 Uhr da sein), Fr, 24.1. 20 Uhr, Sa, 25.1. 20 Uhr
Probenort: Die Proben finden auf Kampnagel Hamburg statt, genauer Probeort wird noch bekannt gegeben.

DISKOTIEREN über die Zukunft – Teil2: Wachstum

seite1_altvater_9395cHeho – die neue Veranstaltungsreihe nimmt ihren Lauf. am 29. Oktober waren rund 70 Leute in den Sophiensaelen, um über die Zukunft des Wachstums zu diskotieren. Unter tatkräftiger Denkanstossung von Elmar Altvater und Christine Bauhardt. Hier findet ihr weitere Impressionen und Abendinformationen.

Unser Familienbild

Presse-Reaktionen auf unser IMPULSE-Grundeinsingen

Impulse Theater Biennale 2013In Bochum war ganz schön was los : wir haben drei Vorstellungen im Prinz-Regent-Theater gemacht PLUS „Diskotieren fürs Grundeinsingen“ im Chez Icke und Konzert und und und. vielen Dank an unsere neuen Chormitglieder – es war ein großer Spaß!

Das ZDF Kultur hat unsere Vorstellung besucht und im Anschluss hat Nina Sonnenberg  Bernadette interviewt. Ab Minute 8:30.

Auch die WAZ mochte unser Stück. Ebenso wie Deutschlandradio Kultur.

Sänger_innen aus Bochum und Umgebung gesucht!

Die 3 Grundpfeiler unserer GesellschaftHier der offizielle Aufruf zur Teilnahme am bedingungslosen Grundeinsingen in Bochum. Wir suchen begeisterte Chorsänger- Innen für unsere Bochumer Fassung von „Bedingungsloses Grundeinsingen“ mit Bernadette La Hengst, das im Juli im Rahmen der Impulse Theater Biennale im prinz regent theater gespielt wird.

Egal, wie alt Sie sind und was Sie sonst noch machen, die einzige Bedingung ist die Lust aufs Singen. Interesse? Dann schicken Sie bitte einen kleinen Steckbrief an Ulrike Seybold (seybold (at) festivalimpulse.de): Wie alt sind Sie? Was sind Ihre Hobbies? Was würde sich in Ihrem Leben ändern, wenn Sie ein bedingungsloses Grundeinkommen von 1000€ monatlich bekommen würden? Haben Sie schon mal im Chor gesungen? Zu welchen Anlässen singen Sie sonst?

Termine an denen Sie (weitestgehend) Zeit haben sollten:
Der Ort für die Proben wird noch bekannt gegeben!

Erste Proben und Kennenlern-Wochenende:
Sa, 1.6. 13 bis 18 Uhr, So, 2.6. 11 bis 16 Uhr

Weitere Proben:
Do, 27.6. 18 bis 21 Uhr, Fr, 28.6. 18 bis 21 Uhr, Sa, 29.6. 10 bis 16 Uhr, So, 30.6. 10 bis 16 Uhr, Mo, 1.7. 18 bis 21 Uhr, Di, 2.7. 16 bis 22 Uhr, Mi, 3.7. 18 bis 22 Uhr, Do, 4.7. 14 bis 18 Uhr (Generalprobe)

Premiere & weitere Vorstellungen:
Do, 4.7. 19 Uhr, prinz regent theater Bochum, Fr, 5.7. 19 Uhr (Treffen um 17 Uhr), Sa, 5.7. 17 Uhr (Treffen um 15 Uhr)

IMPULSE – wir kommen!

impulse-logoYeah – wir dürfen Bochum bedingungslos grundeinsingen. Das Theaterfestival Impulse hat uns eingeladen – ins Prinz Regenten Theater in Bochum. Hier gehts zur Seite des Festivals.

Alles weitere dann demnächst hier.

Termine: Donnerstag, Freitag (4.5.Juli), um 19h und Samstag (6. Juli) um 17h.

Ausserdem: Diskotieren fürs Grundeinsingen

BREMEN: wir suchen Menschen für den Chor!

Wir suchen begeisterte ChorsängerInnen für das Theaterprojekt Bedingungsloses Grundeinsingen in der Schwankhalle Bremen mit der bedingungslosen Chorleiterin Bernadette La Hengst. Egal, wie alt ihr seid und was ihr sonst noch macht, die einzige Bedingung ist die Lust aufs Singen. Nach unserer Premiere in Berlin planen wir nun ein Gastspiel am 9.5. und 11.5. Bitte verbreitet gern bitte diesen Aufruf.

Grundeinsingen3

Kontakt: Bernadette La Hengst (lahengst@gmx.de) oder in der Schwankhalle (grundeinsingen@schwankhalle.de)

Hier findet Ihr weitere Infos: Schwankhalle Bremen

 

 

Termine der Proben und Aufführungen:
Kennenlernen & Probe: Sa, 27.4. 12-17h, So 12-15h
Probentermine: Do, 2.5. (18-21h), Fr, 3.5. (18 -21h), Sa, 4.5. (12-18h), So, 5.5. (12-18h), Mo, 6.5. (18-21h), Di (15-19h)
Diskussionsabend „Diskotieren furs Grundeinsingen“: Di, 7.5. um 20h
Generalprobe: Mi, 8.5. (16-22h)
Vorstellungen „Bedingungsloses Grundeinsingen“: Do, 9.5. 20 Uhr (ab 17h), Sa, 11.5. 20 Uhr (ab 18h)